TEEHAUS Geschichten

Die Tradition der Teehaus-Qualität...

Dem erfolgreichen Fabrikanten Otto E. Weber war es stets wichtig, nur die beste Qualität zu bieten. Dies überzeugte seine Kunden und das Geschäft florierte. Es heißt, dass ein kleines Schild in seinem Büro ihn immer an seinen Anspruch erinnern sollte: „Das Gute noch ein bißchen besser machen.“ Und Möglichkeiten dafür fand er viele: Von der Entwicklung der Maschinen, über die optimale Verpackung bis hin zur Lagerung des Tees. Um seinen hohen Anspruch verwirklichen zu können, erbaute er im Jahr 1881 sogar eine eigene, große Produktionsstätte – das heutige Teehaus-Werk.

Weiter zur nächsten Geschichte: Trickreicher Test für beste Qualität...

URL: https://www.teehaus-tee.de/teehaus-geschichten/die-tradition-der-teehaus-qualitaet